Deutschland-Friedensvertrag.

ny21.jpggross...jpgbundesarchivbild183e10106koenigsberg27.deutscheostmesseausstellung.jpg

sammlungfront.jpg

Cool Mehr Einnahmen als Ausgaben Ausländer bringen Deutschland Milliarden UnschuldigWeihnachtsringsendung 1942  „<++BesucherZaehler++>“      „Weihnachten auf den Obersalzberg „

helmutschmidtwaralskanzlerfasthundertmalbewusstlos.jpg

War Helmut Schmidt im Zweiten Weltkrieg ein Nazi?
“ Nationalsozialisten in ihrer Wertschöpfung sind nicht zu beanstanden „? ( Falsche Geschichtsschreibung ,ein Verbrechen!)
War Helmut Schmidt im Zweiten Weltkrieg ein Nazi?
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/helmut-schmidt-nazi-vorwuerfe-wegen-wehrmachtsakte-a-1005719.html

spiegelbild.jpg

gross...jpg350geehrt.jpg1041943167138198293921035392648399140787n.jpg

Welche Mächte haben Merkel auf den Thron gehoben?   (Völkerrecht?  Theo Lingen, traurig, traurig ,traurig)
Die Verschuldung Deutschlands,mit Garantien könnte ein Totenbett Deutschlands werden.
Ohne Souveränität ohne Friedensvertrag könnte man die Verträge annullieren ,die Deutschland den Dolchstoß geben könnten.
Im Klartext, Deutschland ist ein besetztes Land, ohne eigene Souveränität.
Es wird verwaltet.  (Friedensvertrag für Deutschland , frei von Vasallen.) 24.November.2014

putinmerkel.jpg

merkelkan.jpg

kennedy.jpg

kehlsteinhausornnastetberchtesgadentyskland1712974.jpg

„<++BesucherZaehler++>“    Friedensvertrag für Deutschland keine Vasallen.   

paulahitler.frauwolff.jpg

Auch dieses gehört zur deutschen Geschichte und ihrer Wahrheitsfindung.
Wolf S. Schanze said16/07/2013 at 18:26Als Schwester des Mannes, der sich für Deutschland aufgeopfert hat, schrieb ich dieses nieder in der ersten Nachkriegszeit:
Ihr Herren – vergeßt nur eines nicht! Euer Name wird längst mit Eurem Leichnam zerfallen – vergessen und vermodert sein – während der Name Adolf Hitlers immer noch leuchten und lodern wird! Ihr könnt ihn nicht umbringen mit Euren Jauchekübeln, ihn nicht erwürgen mit Euren tintenbeklecksten, schmierigen Fingern – seinen Namen nicht auslöschen aus hunderttausend Seelen – dazu seid Ihr selbst viel, aber auch schon viel zu klein!
Wo er geliebt hat … geschah es um Deutschland. Wo er gekämpft hat … geschah es um Deutschland. Wo er gefehlt hat … geschah es um Deutschland, und wenn er stritt um Ehre und Ansehen, war es um deutsche Ehre und deutsches Ansehen …Und was gabt Ihr bisher? Und wer von Euch wollte sein Leben für Deutschland geben? Ihr habt immer nur die Macht und den Reichtum, den Genuß, den Fraß und die Völlerei – ein herrliches Leben ohne Verantwortung – vor Augen gehabt, wenn Ihr an Deutschland gedacht habt!Verlaßt Euch darauf, meine Herren – schon allein das reine, selbstlose Denken und Handeln des Führers genügt für die Unsterblichkeit!Daß seinem fanatischen Ringen um Deutschlands Größe nicht der Erfolg beschieden war, wie z.B. einem Cromwell einstens in Britannien – auch das liegt vielleicht in der Mentalität begründet, weil der Brite bei allem Hang zur Eitelkeit, zu Neid und Mißgunst und zur Rücksichtslosigkeit – dennoch nicht vergißt, Engländer zu sein, und die Treue zu seiner Krone liegt ihm im Blut – während der Deutsche in seinem Geltungstrieb alles ist, nur nicht in erster Linie Deutscher. So liegt es Euch nichts daran. Ihr kleinen Seelen, wenn mit Euch zusammen die ganze Nation in Trümmer geht. Euer Leitstern wird nie heißen: Gemeinnutz geht vor Eigennutz, sondern immer nur umgekehrt! Und mit diesem Leitstern wollt Ihr die Unsterblichkeit eines Größeren verhindern?
Was ich in den ersten Nachkriegsjahren niederschrieb, hat seine Gültigkeit behalten auch im Jahre 1957 und bestätigt die Richtigkeit meiner Überzeugung.Berchtesgaden, 1. Mai 1957 Paula Hitler(Paula Hitler hat ihren Bruder um 15 Jahre überlebt – ihr Grab kann heute noch im Friedhof Schönau in Berchtesgaden besucht werden.)

unbekanntetaeterhabenindernachtdashistorischetormitdemschriftzugarbeitmachtfreigestohlen.jpg

goslarhakenkreuzimpflaster.jpg

1zu0fuerbundeskanzlerinangelamerkelimgipfelduellmitwladimirputin.siestehtbeimgruppenfotoindermittewladimirputinlinksambildrand.jpg

 

zwischenablage.850.jpg

merkelukrei.jpgwwleniriefenstahl150.jpgw.Florida – Zeitung USA gauweiler.jpgtuerkenz.langen.jpg

 

merkel.vp.jpg

 

reichspogromnacht1938.jpg

 

 Ein parteiloser Patriot, zum Mauerfall..- 8November.2014


2014 kein Grund zum feiern!  Deutschland ist immer noch ein besetztes Land.  Tränen in den Augen. Vasallen im Dienst der Siegermächte.
Die Zusammenführung Deutschlands unterlag der Strategie der “ Siegermächte „.
Die Zahlungsunfähigkeit der DDR ,sowie anderen Ostblockstaaten,musste Deutschland in der Verantwortung der finanzielle Abgeltung genommen werden. Das globale Erstreben der Weltherrschaft öffnete den europäischen Staaten die Möglichkeit finanziell unter Einführung des Euros Deutschland unter Vortäuschung falscher Tatsachen – Enthaltung des Friedensvertrags, die Scheinsouveränität als Errungenschaft mit ihren Helfershelfern unterjubeln.
Was einst “ Polen auferlegt wurde durch die Beistandsversprechungen “ ist geschichtlichen bekannt.

Da Polen im Verbund europäischen amerikanischen Interessen eingebunden wurde, könnte man jetzt davon ausgehen,dass die“Ukraine dieses traurige Spiel in der Gegenwart spielen könnte oder sollte „.  (Russland)
Die geschichtlichen Zusammenhänge sind gravierender als dieses vorstellbar erscheint .
Somit werden wir im geschichtlichen Dasein noch Jahrzehnte bis zur Aufklärung warten müssen.
Die Revolution des Ostens hat stattgefunden unter anderen Gesichtspunkten.
Deutlich und unüberhörbar kommt die DM nicht zu uns gehen wir zur DM (die Wirtschaftsrevolution).  Selbstverständlich waren auch hervorragende mitteldeutsche Patrioten daran beteiligt, aber hinterher in der neuen „Sklaverei enttäuscht worden“.
.
Die Wiedervereinigung Deutschlands wurde von Anfang an vom rechten Spektrum ohne Wenn und Aber gefordert und bedingungslos verfolgt .
Als Symbol ist die NPD ohne Neid zu nennen .  (Die Äußerung eines ausländischen Journalisten, warum die NPD „staatlich verfolgt wird“ ! “ Sie vertritt bedingungslos deutsche Interessen.
Die Verhinderung der Zusammenführung ,die Wege und Bemühungen Russland zu überzeugen dies nicht stattzugeben, betrieben andere “ Demokraten „..
Zur Erinnerung :Die friedliche Revolution wurde akribisch vorbereitet, sie durften nicht scheitern, zu groß  waren die finanziellen Fetttöpfe und deren Ziele.

Russland hat sich als wahrer Freund Deutschlands erwiesen und wollte die Verhandlungen über die Ostgebiete einleiten und herbeiführen um Europa im Verbund der Vaterländer zuführen.( Gorbatschow.  Europäischer Frieden)
Könnte die Ukraine der Dauerbrenner in Europa werden?  Wie Israel ,und Palästina?  Trenne und herrsche, schaffe Zwiespalt um zu herrschen?  (“ Im Einklang der Kirche „)
Ein freies Deutschland könnte den Welthunger mit einem Prozent Mehrwertsteuer “ beseitigen ,“ den Weltfrieden fördern und innerhalb Europas eine friedliche Welt gestalten, zum Symbol des Weltfrieden werden.  Auch keine Probleme bei Neutralität ,im Verbund der Völkergemeinschaft in einer freien “ Demokratischen Welt.

gaug...jpg

scholllatourhitler.jpg

hitlerregisseurinleniriefenstahl.jpg

 

eva.braun1.jpg

piegelt_sich_auch_in_der_%22_Ukraine_wieder_%22_Wiki“ title=“http://de.friedensvertrag.wikia.com/wiki/Das_Schweigen_zur_deutschen_Geschichtsgestaltung_spiegelt_sich_auch_in_der_%22_Ukraine_wieder_%22_Wiki“>FRIEDENSVERTRAG für DEUTSCHLAND

wimbachklamm103.jpgspionage.jpg

bildirre.jpg

 

Wo kommen wir hin wenn jeder seine freie Meinung sagen könnte . Das Chaos würde beendet sein.“Viele Vasallen müssten ihren Hut nehmen und nicht nur das.
Die nächste unverschämte Forderung könnte folgen. Friedensvertrag und die Souveränität. Besatzungsmächte nach Hause schicken.  (die Völkerwanderungen würden unterbrochen)
“ Unter den Namen der Freiheit werden Kriege geführt, aber kein Ende der Besatzungsmächte angekündigt.
Dieses verstößt gegen die Interessen der Kriegsführung „,
Wahrscheinlich auch noch die Forderungen,  Friedensvertrag deutscher Souveränität. Besatzungsmächte nach Hause und perverse Forderungen.
Sie sollten ihren Wohlstand selbst erarbeiten.
Diese Dummheit hatte nur Russland begangen seine Truppen aus Deutschland abzuziehen, die Souveränität Deutschlands in ihren eigenen Interessen zulegen.  (Wir haben daraus gelernt, und werden einen neuen Brandherd mit unseren Vasallen nicht zulassen.  (Satire)

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/hooligan-demos-polizeigewerkschaft-hofft-auf-verbot-a-999842.html

v=NRW_dR0h3Cs“> Geschichtsbewusstsein“ Eine Meisterleistung des Dritten Reich „.

88.adolfo..jpg

facebookgesperrt1.jpg

demolangenhessen92neu2gross.jpg

„<++BesucherZaehler++>“ www. Regimekritiker.6.Oktober.2014. www.Friedensvertrag für deutschland !

5.Oktober2014        www.   Hallo-deutschland !!                   Symbol der Götter!             http://klimaluege.klack.org/ 

Parteiloser Regimekritiker.  (Der heilige Zorn zur Gegenwart)    www.  Urteil         www.Lachen

          www.Polizei: Türkische Fußball-Fans lösten Ausbruch der Hooligan-Gewalt aus .de

Nach 1945,im Klartext nach Adolf Hitler.Was habt ihr mit dieser Welt der Gegenwart gemacht?
“ Nach der Vernichtung des Bösen “ hatten die Siegermächte freie Hand, die Welt für eine Bessere Zukunft in Freiheit und Gleichheit, in Glaubensfreiheit die Anerkennung der Völker in einen friedlichen Wettbewerb zuführen.
Der Neuanfang hat bei Sieger und Besiegten Euphorie für die Zukunft ausgelöst, und dieses nicht unbegründet,
Nach dem Versprechen, der Tausendjährige Frieden würde die Menschheit beglücken.
Was einkehrte, ist ein Trauerfaktor von Hass, Blindheit und Missgunst.
Das alte Bestreben nach der absoluten Weltherrschaft im Alleingang zur Glückseligkeit, ist leider nicht abhanden gekommen, sondern das Verlangen nach „Biblischer Vollkommenheit. Ich bin der Herr dein Gott“.
Volk und Völker leben in Angst um ihre Existenzmöglichkeiten und in Zwietracht gegeneinander.
Die völkischen Glaubensgemeinschaften leben abstrakt in ihren “ Glauben “ der Unvernunft.
Dass Vertrauen zum Abendland, sowie zum Morgenland, muss in ihren Grundprinzipien der Gegenwart der Vernunft angepasst werden, im Gleichheitsprinzip des Vertrauens.
Die Vergangenheitsbewältigung muss auf neues geschichtliches Dasein gestellt werden, so dass die Väter der Vergangenheit nicht das Kainsmal der Gegenwart werden.
Die Weltweiten Glaubensgemeinschaften müssten diesen Tatbestand erfüllen. Ein Neuanfang für alle Völker, mehr Sein als Schein.        WWW.Nicht nur die Rote Armee!    

Herr Hitler wurde im Dritten Reich unter freien Wahlen legitimiert.  (Demokratische Vollendung)          

hitlersreichskanzleiin..jpgjuedische.317.jpgauchadolfo.jpg2karldoenitz.jpg996666542825092461567260584458n1.jpgbischofmueller1.jpgheinrichhimmler3.jpg131391362580531.jpg

Sehr geehrter und lieber Herr Hitler!

So steht es geschrieben.. „Nero“.R.Regimekritiker

Sie haben alles Recht, diesen Überfall nicht zu erwarten, haben sie doch mit eigenen Augen erlebt, wie schwer ich Worte auszusprechen vermag. Jedoch, ich vermag dem Drange, einige Worte mit Ihnen zu sprechen, nicht zu widerstehen.

Ich denke es mir aber ganz einseitig-b.h.ich erwarte keine Antwort von Ihnen.

 Es hat meine Gedanken beschäftigt, wieso gerade Sie, der Sie in so seltenem Gerade ein Erwecker der Seelen aus Schlaf und Schlendrian sind, mir einen so langen erquickenden Schlaf neulich schenkten, wie ich einen ähnlichen nicht erlebt habe, seitdem verhängnisvollen August 1914, wo das tückische Leiden mich befiel. Jetzt ich einzusehen, dass dies gerade Ihr Wesen bezeichnet und sozusagen umschließt : der wahre Erwecker ist zugleich Spender der Ruhe.

 Sie sind ja gar nicht, wie Sie mir geschildert worden sind, ein Fanatiker, vielmehr möchte ich Sie als den unmittelbaren Gegensatz eines Fanatiker bezeichnen. Der Fanatiker erhitzt die Köpfe,Sie wollen überzeugen, nur überzeugen – und darum gelingt es ihnen auch ja, ich möchte Sie ebenfalls für das Gegenteil eines Politikers – dieses Wort im landläufigen die Sinne aufgefasst – erklären, denn die Achse aller Politik ist die Parteiangehörigkeit, während bei Ihnen aller Parteien verschwinden, aufgezehrt von/ der Glut der Vaterlands liebe. Es war, meine ich, das Unglück unseres großen Bismarck, dass er durch den Gang seines Schicksals

-beileibe nicht durch angeborene Anlagen – ein bisschen zusehen mit dem politischen Leben verwickelt ward.

Möchte Ihnen dieses Los erspart bleiben!

Sie haben Gewaltiges zu leisten vor sich, aber trotz Ihrer Willenskraft halte ich sie nicht für einen Gewaltmenschen!

Sie kennen Goethes Unterscheidung von Gewalt und Gewalt! Es gibt eine Gewalt, die aus Chaos stammt und zu Chaos hinführt, und es gibt eine Gewalt, deren Wesen es ist, Kosmos zu Gestalt – und selbst in großen ist es nicht Gewalt. „

In diesem Kosmosbildenden Sinne meine ich es, wenn ich Sie zu den aufbauenden, nicht zu den gewaltsamen Menschen gezählt wissen will.

Ich frage mich immer, ob der Mangel an politischen Instinkt, der an den Deutschen so allgemein gerügt wird, nicht ein Symptom für eine viel tiefere staatsbildende Anlage ist. Das Deutschen Organisationstalent ist jedenfalls unübertroffen (siehe Kiautschou!)

 und seine wissenschaftliche Befähigung bleibt unerreicht. Darauf habe ich meine hoffnungen aufgebaut in meiner Schrift Politische Ideale „. Das Ideal der Politik wäre, keine zu haben. Aber diese Nicht Politik müsste freimütig bekannt und mit Macht der Welt aufgedrungen werden. Nichts wird erreicht, solange das parlamentarische System herrscht: für dieses haben die Deutschen, weiß Gott, keinen Funken Talent! Sein Obwalten halte ich für das größte Unglück, es kann immer nur wieder und wieder in den Sumpf führen und alle Pläne für Gesundung und hebung des Vaterlandes zu Fall bringen.

 Aber, ich weiche ab von meinem Thema, denn ich wollte nur von ihnen sprechen. Dass sie mir Ruhe geben, liegt sehr viel an Irem Auge und an ihren handgebären. Ihr Auge ist gleichsam mit händen begabt, es erfasst den Menschen und hält ihn fest, und es ist Ihnen eigentümlich, in jedem Augenblicke die Rede an einen besonderen unter ihren Zuhörern zurichten – das bemerkte ich als durchaus charakteristisch. Und was die hände anbetrifft, sie sind so ausdrucksvoll in ihren Bewegungen, dass sie hierin mit den Augen wetteifern. Solch ein Mann kann schon einem armen geplagten Geist Ruhe spenden!

Und nun gar, wenn er dem Dienste des Vaterlandes gewidmet ist.

Mein glauben an Ebbe Deutschtum hat nicht einen Augenblick gewankt, jedoch hatte mein offen – ich gestehe es – eine tiefe Ebbe erreicht. Sie haben den Zustand meiner Seele mit einem umgewandelt. Das Deutschen in der Stunde seiner höchsten Not sich einen hitler gebiert, dass bezeugt sein Lebendigsein desgleichen die Wirkungen, die von ihm ausgehen doppelt denn diese zwei Dinge – die Persönlichkeit und ihre Wirkung – gehören zusammen.

Ich durfte billig einschlafen und hätte auch nicht nötig gehabt, wieder zu erwachen.

Ein Brief an Adolf Hitler Bayreuth den7.10.1923.

PS: Chamberlain war Schriftsteller Kulturphilosoph britischer Herkunft. Lebte von 1855 – 1927.

2karldoenitz.jpgritterkreuztrotto.jpgevabraun500.jpg

Die MONDORFER ERKLÄRUNG VON REICHSPRÄSIDENT – DÖNITZ.

Nachdem REICHSPRÄSIDENT und Regierung auch nach der Kapitulation der deutschen Wehrmacht vom 8. Mai 1945 in Flensburg – Mürwik weitergearbeitet hatten und von den Alliierten Amtshandlungen und die Bezeugung militärischer und protokollarischer Ehren anerkannt worden waren, wurde sie am 23. Mai 1945 ohne weitere Erklärung verhaftet und von da ab an der Amtsausübung gehindert. Als der Inhalt der Berliner Erklärung von 5. Juni 1945 über die Anzeigen der Regionsbefugnis durch die Alliierten bekannt wurde, protestierte der Gefangene DÖNITZ als Staatsoberhaupt des Deutschen Reiches gegen diese völkerrechtlich unzulässige Form der Amtsübernahme.
Tatsache ist, das die letzte Reichsregierung niemals formell ihres Amtes enthoben wurde, auch nicht abgewählt oder verfassungsmäßig gültig durch eine neue Reichsregierung ersetzt wurde.
Der Protest des REICHSPRÄSIDENT die Monheimer Erklärung vom Juli 1945 hat folgenden Wortlaut (nach: Walter Lüdde-Neurath: Regierung DÖNITZ,Leoni4.Aufl.1980.S.166):
Großadmiral DÖNITZ Bad Mondorf.6.1945.
Der Kommandant des Lagers, indem ich mich als Kriegsgefangener befinde, verlas am 07. Juli eine aus drei Paragrafen bestehende Anordnung , die in § 2 unter anderen die Feststellung enthielt, der deutsche Staat habe aufgehört zu bestehen. Der Satz wurde auf meine Einwendung nachträglich dahin berichtigt, dass es heißen sollte, die deutsche Regierung habe aufgehört zu bestehen.
Um Missverständnisse über meinen Standpunkt vorzubeugen, treffe ich folgende Klarstellung:
die Kapitulation ist von meinen Beauftragten auf Grund einer schriftlichen Vollmacht geschlossen worden, die ich als Staatsoberhaupt des Deutschen Reiches und damit Oberster Befehlshaber der Wehrmacht ausgestellt habe und die in dieser Form von dem bevollmächtigten Vertretern der Alliierten Streitkräfte verlangt war und anerkannt wurde.
Die Alliierten haben mich danach selbst als Staatsoberhaupt des Deutschen Reiches anerkannt. Durch die mit meiner Vollmacht am 9. Mai 1945 abgeschlossene bedingungslose Kapitulation der drei Deutschen Wehrmachtteile hat weder das Deutsche Reich aufgehört zu bestehen, noch ist dadurch mein Amt als Staatsoberhaupt beendet worden.
Auch in die von mir berufene geschäftsführender Regierung ist im Amt geblieben, mit ihr hat die alliierter Überwachungskommission in Flensburg bis zum 23. Mai im Geschäftsverkehr gestanden.
Die im Anschluss an die Kapitulation erfolgende vollständige Besetzung des Deutschen Reichsgebietes hat am dieser Rechtslage nicht geändert.
Sie hat nun mich mit meiner Regierung tatsächlich gehindert, in Deutschland Regierungssammlungen zu vollziehen. Ebenso wenig konnte meine und meiner Regierung Gefangennahme auf die dargelegte Rechtslage Einfluss haben. Sie hatte nur zur Folge, dass jede tatsächliche Amtstätigkeit für mich und meine Regierung vollständig aufhörte.
Mit dieser Auffassung über die Rechtsfolgen der erwähnten militärischen Vorgänge befinde ich mich in Übereinstimmung mit den allgemeinen anerkannten Grundsätzen des Völkerrechts.  DÖNITZ..

 

19092008929151535.jpg

„<++BesucherZaehler++>“27.September.2014

bundesarchivbild183j27290albertleoschlageter.jpg

Auch das war das Dritte Reich. (Faksimile – Verlag – Bremen Taschenwörterbuch des Nationalsozialismus – Hans Wagner. Der 1. Mai : Einst Demonstrationstag für das internationale Proletariat, ist von Adolf Hitler zum Tag der nationalen Arbeit bestimmt. Aus dem Tag des Klassenkampfes ist ein Tag der Volksgemeinschaft geworden. Der 1. Mai 1993 sammelten sich zum erstenmal alle schaffenden deutschen Volksgenossen in allen Gauen des Deutschen Reiches zur machtvollen Kundgebung. Durch das Gesetz über die Einführung eines Feiertages der nationalen Arbeit vom 10. April 1933 (RGBI.I.S191) ist dieser Feiertag Staatsrechtlich verankert worden.

»Mein Kampf« verschwommen Peter McGee veröffentlicht unleserlich gemachte Passagen aus Adolf Hitlers Buch26.01.2012 Hitlers Mein Kampf veröffentlichen wollte, hat sich von seinem Vorhaben teilweise zurückgezogen.  „Was sollte diese Schleichwerbung für Schundliteratur bezwecken“.( Demokratische Meinungsbildung?) Ein Buch was so viel Aufsehen erregt, muss man lesen. Menschen verachtender Inhalt muss unters Volk verbreitet werden.Nur so kann man aus der Geschichte lernen.  Es sollte in den Schulen zur Auschwitz Lehre hinzugezogen werden.   

lutherm.jpg

Luther.

Der Geheimbund – Bundschuh 1476 Bauernaufstände.

1493 als Luther sieben Jahre war der Bundschuh geheime Bauernbund gegründet.

Gegen Adel, Pfaffen, Juden, gegen Wucher.

Luthers Mutter verdiente ihr Unterhalt mit Holz tragen auf den Rücken.

Eine Ziege kostete damals ca. einen Groschen ein paar Groschen eine Kuh!

Wenige Gulden ein Grundstück.

Das deutsche Volk zahlte jährlich an Rom nach heutigen Geld zirka 10 Millionen.

Dafür konnte man sich zu dieser Zeit ein Königreich kaufen.

Der päpstliche Nuntius Alexander

wenn ihr Deutschen, das Joch der römischen Knechtschaft abschüttelt,

So wollen wir schon sorgen, dass ihr in wechselseitigen Morden durch euer eigenes Blut zugrunde geht – dreißigjährige Krieg.

Der Untergang des Abendlandes-Umrisse einer Morphologie der Weltgeschichte Kulturzyklentheorie.Oswald Arnold Gottfried Spengler

freudeluhter.gif

gaukler.jpg

14660855589446741829421243389672n.jpg

bilderrahmen2009.03.2313.51.43bildsprachemitteldkuehnen2rev..jpg

ISIS, die Terror-Armee:

Allerorten liest man, dass diese Terroristen-Armee von westlichen Geheimdiensten aufgebaut wurde.

a.gorbatschows.jpg

genschergross.jpg

Das Abendland unter einer starken Führungspersönlichkeit

putinwladimir2.jpg

vasallenschafft.jpg

300tonnengold.jpgengelimlicht.jpg

63225 Langen, den 18.5. 2000.

Sehr geehrter Herr Bundesminister.

In diesen Tagen jährte sich zum 55. Male der Tag der Niederwerfung des Dritten Reiches und der Kapitulation, mit der die Kriegshandlungen des 2 Weltkrieges auf deutschem Boden beendet wurden.

Leider wird in der Öffentlichkeit nicht mehr wahrgenommen, dass ungeachtet der Wiedervereinigung und des Fortbestandes des Deutschen Reiches als Völkerrechtssubjekt der Kriegszustand immer noch nicht durch einen Friedensvertrag beendet worden ist.

Dies wäre nach den allgemeinen Regeln des Völkerrechts, die laut Artikel 25GG unmittelbar geltendes deutsches Recht sind, längst überfällig.

Der Deutschlandvertrag mit den drei Westmächten und die übrigen bilateralen Verträge mit anderen europäischen Staaten vermögen einen Friedensvertrag nicht zu ersetzen.

Die darin gemachten Vorbehalte schränken die Souveränität der Bundesrepublik Deutschland ein, was sich auf den verschiedensten Gebieten nachteilig auswirkt.

So betreiben die USA z. B. in Bayern (Bad Aibling). Funk und Abhöranlagen, mit denen auch der deutsche Funkverkehr überwacht werden kann.

Dies führt laut einer Meldung des Fernsehens dazu, dass die deutsche Wirtschaft überwacht werden kann und Patente aus Deutschland in den USA auftauchen.

Auch in der Charta der UN ist festgeschrieben, dass Deutschland trotz seiner hohen finanziellen Beiträgen noch kein vollwertiges Mitglied ist und erheblichen zu und Eingriffs rechten der ehemaligen Siegermächte unterworfen ist.

In diesem Zusammenhang ist auch zu sehen, dass in letzter Zeit der Begriff der Reparationen aufgetaucht ist, die man längst vergessen glaubte.

Die Beispiele ließen sich fortsetzen.

Die konfiszierten deutschen Patente harren ebenso einer Regelung wie die abgetrennt Ost Gebiete (Ostpreußen, Schlesien, Sudetenland)

Und die Entschädigung der Vertriebenen und enteigneten Deutschen aus ihrer Heimat sowie für die völkerrechtswidrige Zwangsarbeit und Haft der deutschen Kriegsgefangenen in der Sowjetunion noch lange Jahre nach Kriegsende.

Während in Palästina seit Jahren über ein Friedensvertrag verhandelt wird, die Bundesrepublik für das Selbstbestimmungsrecht der Völker eintritt, die hierfür bei weitem nicht die Voraussetzungen mitbringen, ist das Thema des Friedensvertrages von der offiziellen Politik offenbar zu den Akten gelegt worden.

Dieser Zustand kann schon im Interesse der Rechtssicherheit nicht mehr länger hingenommen werden, wie gerade das Beispiel der Entschädigung der sogenannten Zwangsarbeiter zeigt.

Ich halte es für die verfassungsrechtlichen Pflichten der Bundesregierung, hier tätig zu werden, damit aus der gegenwärtigen Scheinsouveränität eine echte Souveränität wird.

Für eine Antworten wäre ich dankbar.

Mit freundlichen Grüßen Heinz.Reisz.

bundesarchivbild183e10106koenigsberg27.deutscheostmesseausstellung.jpg

„<++BesucherZaehler++>“

Laos. Marokko . Monaco. Neu-Seeland. Pakistan.Tunesien. Grosbritannien. Nordrland.Vietnam.Suedafrika  Union.Mexico.Brasillien. Abessinien. Irak. Bollvien . Iran. Italien. Columbien. Libyen. Rumänien. Bulgarien.Finnland. Kanada. Island. Norwegen.

Belgien . Luxenburg. Niederlande. Indonesien. Grichenland. Jugoslawien. Sowjetunion. China.Costa-Rica. Cuba.Dominicanische Republik. Guatemala.Nicaragua.Philippinen. USA. Elsalvador. Haiti. Panama.Honduras.Ungarn. Paraguay. Peru.Venezuela. Uruguay.Türkei. Ägypten. Syrien. Libanon. Saudi-Arabien.Argentinien- u. a. Israel.

Zur Erinnerung getreu der Wahrheit .

Der Lebensstandart im dritten Reich war damals schon höher und gesicherter als in vielen Ländern der heutigen ZEIT . Vor 70 Jahren in (DEUTSCHLAND) auch der Rentenanspruch sowie die Krankenversicherung war gesichert.

105016416565607810879976785878149503144786n.jpg

16256055573247076968811671830455n1.jpg

                                 ORAKEL Eva Braun

2

3

4

5

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s