Türkischer Ex-Premier übermittelt Assads Botschaft an die Türken

Bravo

Terra - Germania

Baschar al-AssadDer syrische Präsident Baschar Assad hat die Türken zur „Aufrechterhaltung und dem Ausbau der gutnachbarlichen und freundschaftlichen Beziehungen und Kontakte“ aufgerufen, wie der ehemalige türkische Premier Şükrü Sina Gürel zu Sputniknews sagte.

Şükrü Sina Gürel war vor kurzem in Damaskus gewesen und hat sich mit Präsident Assad getroffen. Die Reise habe er aus freien Stücken unternommen, auf niemandes Befehl oder Bitte, sagte er. Seine Botschaft an die Türkei habe Assad mit Respekt und ohne jegliche Beleidigung oder Aggression übermittelt.

„Ich glaube, es ist ein sehr wichtiges und positives Signal. Ich bin mir auch sicher, dass nicht nur das türkische Volk, sondern auch die Regierung des Landes die Richtigkeit dieser Worte versteht“, so Gürel.

Seinen Besuch erklärt der Ex-Minister damit, dass er es für äußerst wichtig halte, die außenpolitischen Kontakte der Türkei wieder zu beleben:

„Mir scheint, ähnliche Schritte wären in Bezug auf Russland und den Iran notwendig. Die regionalen Mächte sollten ihre…

Ursprünglichen Post anzeigen 33 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s